Fachwörterlexikon
Suchen Sie hier nach Definitionen zu Fachbegriffen der elektronischen Datenverarbeitung und Informationstechnik! Derzeit umfasst unsere Datenbank 2637 Begriffe, 352 zugehörige Synonyme und weitere Informationen.

Suchbegriff(e) eingeben:

Optionen:
Exakten Ausdruck suchen
Volltextsuche

Suchhinweise:
Die Groß-/Kleinschreibung der Suchbegriffe spielt keine Rolle. Ungültige Zeichen werden aus den Suchbegriffen entfernt.
Verwenden Sie den Singular des Stichwortes, das Sie suchen!
...was sich hinter dem Begriff Mixed Hardware verbirgt?
 
Plotter
Textinhalt dieses Artikels kopieren

Mit dem Drucker verwandtes Ausgabegerät, was die Seiten nicht mit einem Punkteraster bedruckt, sondern Vektorlinien mit Stiften (schwarz und bunt) zieht.
Einige Plotter bringen die Linen auch per Tintenstrahl (wie ein Tintenstrahldrucker) auf das Papier.
Plotter kommen vor allem für technische Zeichnungen zum Einsatz, weil auch größere Papierformate bis hin zu DIN A0 gedruckt werden können.
Die 2 gebräuchlichsten Typen sind
Flachbett- und Trommelplotter.

Flachbettplotter verwenden waagerecht liegendes oder eingespanntes Papier und sind daher sehr platzraubend.
Trommelplotter hingegen bewegen den Papierbogen über eine Walze vor und zurück.