Fachwörterlexikon
Suchen Sie hier nach Definitionen zu Fachbegriffen der elektronischen Datenverarbeitung und Informationstechnik! Derzeit umfasst unsere Datenbank 2637 Begriffe, 352 zugehörige Synonyme und weitere Informationen.

Suchbegriff(e) eingeben:

Optionen:
Exakten Ausdruck suchen
Volltextsuche

Suchhinweise:
Die Groß-/Kleinschreibung der Suchbegriffe spielt keine Rolle. Ungültige Zeichen werden aus den Suchbegriffen entfernt.
Verwenden Sie den Singular des Stichwortes, das Sie suchen!
...was sich hinter dem Begriff Programmiersprachen, maschinenorientiert verbirgt?
 
Übertragungsprotokolle
Textinhalt dieses Artikels kopieren

Übertragungsprotokolle dienen zur reibungslosen Rechnerkommunikation. Sie definieren die Regeln für die Übertragung von Informationen und ermöglichen zudem die Korrektur von Übertragungsfehlern.

Folgende Auflistung zeigt die gängigsten Übertragungsprotokolle auf:
  • ATM (Asynchronous Transfer Mode)

  • DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol)

  • FTP (File Transfer Protocol)

  • HTTP (Hypertext Transfer Protocol)

  • ICMP (Internet Control Message Protocol)

  • IMAP (Internet Message Access Protocol)

  • IP (Internet Protocol)

  • LDAP (Lightweight Directory Access Protocol)

  • NNTP (Network News Transfer Protocol)

  • POP3 (Post Office Protocol)

  • PPP (Point-To-Point Protocol)

  • SMTP (Simple Mail Transfer Protocol)

  • SNMP (Simple Network Management Protocol)

  • SSH (Secure Shell)

  • SSL (Secure Socket Layer)

  • TCP (Transmission Control Protokoll)

  • VoIP (Voice over IP)

  • WAP (Wireless Application Protocol)