Fachwörterlexikon
Suchen Sie hier nach Definitionen zu Fachbegriffen der elektronischen Datenverarbeitung und Informationstechnik! Derzeit umfasst unsere Datenbank 2637 Begriffe, 352 zugehörige Synonyme und weitere Informationen.

Suchbegriff(e) eingeben:

Optionen:
Exakten Ausdruck suchen
Volltextsuche

Suchhinweise:
Die Groß-/Kleinschreibung der Suchbegriffe spielt keine Rolle. Ungültige Zeichen werden aus den Suchbegriffen entfernt.
Verwenden Sie den Singular des Stichwortes, das Sie suchen!
...was sich hinter dem Begriff Fließkommaarithmetik verbirgt?
 
Webdesign
Textinhalt dieses Artikels kopieren

Webdesign ist der Oberbegriff für den Entwurf, die Programmierung und Gestaltung von Webseiten. Dabei müssen die technische Realisierung, die optische Gestaltung und die Benutzerfreundlichkeit, wie auch bei der Entwicklung von Software, in Einklang gebracht werden.
Für das Webdesign bzw. die Webseitengestaltung gibt es eine Vielzahl von technischen Möglichkeiten. Die Umsetzung von Webseiten erfolgt dabei meist mit HTML. Um die technische Funktionalität der Seiten zu erweitern und auch die Inhalte dynamisch zu gestalten, gibt es spezielle Programmiersprachen (u.a. PHP, Perl/CGI, Java/Javascript) für diese Aufgaben. Des Weiteren wurden auch Erweiterungen des HTML-Standards wie XHTML definiert. Für die optischen Aspekte an Webseiten kann man sich so genannten Flash-Animationen bedienen.